Up Next

1  Organisatorisches

1.1  Anmeldung, Rechnerzugang und Vorraussetzungen

Wir bitten um schriftliche (per email Anmeldung für den Kurs und um die Angabe folgender Daten: Zur Teilnahme braucht man einen account an der Uni! Die Anmeldung passiert seit einiger Zeit
online
Siehe auch die Hinweise der RGB zum Thema.

Die verwendete Programmiersprache ist Java. Wir werden dieses Semester keinen Extra-Javakurs anbieten, dafür bleibt mehr Zeit zur Betreuung und `training-on-the-job''. Wer Java noch nicht beherrscht, bietet die Anlaufphase des Projektes die Möglichkeit, sich mit der Sprache vertraut zu machen. Für Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung. Zu einer erfolgreichen Teilnahme sollte Erfahrung in einer beliebigen Programmiersprache ausreichen.

Die Projektarbeit werden wir (i.d.R.) in zweier-Gruppen durchführen.

1.2  Scheinkriterium2

Für den Schein fließen folgende Punkte allgemeine Punkte in die Bewertung mit ein:
  1. die Durchführung der übernommenen Aufgabe
  2. die aktive Teilnahme an den Besprechungen und Diskussionen
  3. das Einhalten der vereinbarten Termine und Abnahmen während des Semesters
  4. Endvorstellung mit Vortrag und Demo der Aufgabe.
Was den konkreten Entwurf und die Realierung der Aufgabe betrifft, so werden folgende Punkte gewertet
  1. (selbstverständlich) Korrektheit der Lösung, daneben aber auch
  2. sinnvolle Kommentierung des Kodes, Effizienz und Sauberkeit der Lösung. Ferner soll für jedes Programm eine
Wer einen benoteten Schein braucht, w"unscht oder anstrebt, soll sich bei uns melden.

1.3  Nachbereitung

Mal schauen ...

Pages last (re-)generated October 18, 2004
Up Next